puzzelink_evidenz.18 [Höhlen – Löcher – Röhren]
So, 23.8.15, 19 Uhr [Ausstellung, Ein Heft und seine Vorstellung]

Die Trebe e.V. / Probleme Kuh Schwanz

Die Trebe e.V. (Ausstellung)

Eine Hütte und zwei Bauwagen auf dem Parkplatz eines besetzten Gebäudes.
Eine Notschlafstelle für obdachlose Jugendliche.
Eine Insel der Unordnung.
Eine spontane Architektur.
Eine wahrhaftig niedrigschwellige Einrichtung.
Ein Wegweiser für die städtische Jugendhilfe in Hannover.

Christian Weisse überlässt mir aus seinem Archiv: Die gezeichnete Wegbeschreibung zur Kommune in Spanien. Fotos von den Chaostagen, direkt vor der Tür und auf dem Dach. Zwei Ausgaben seiner fotokopierten Zeitung, darin: ein bewegendes Erlebnis – und Römers Meinung zur Expo. Einen Zettel mit Textzeilen für Rufus. Die Satzung der Trebe.

Probleme Kuh Schwanz (Ein Heft und seine Vorstellung)

Auch der größte Klotz passt in die winzige Nische eines geknipsten Bildes – in unserer Googelwart befremdet das niemanden mehr.

Ich werde ein Heft mitbringen das heißt „Probleme Kuh Schwanz“. Das Heft enthält kleine, liebevoll gesetzte s/w Fotografien, die sich mit skulpturalen Motiven des Alltags befassen: ein Picknicktisch aus Beton, ein gefällter Baum und sein Stumpf, eine Möbelfabrik in der Heide.

Zu diesem Heft werde ich eine kurze Einführung halten, um der scheinbaren Marginalität die Weitläufigkeit gewisser Zusammenhangskompressionen entgegen zu halten.