puzzelink_evidenz.18 [Höhlen – Löcher – Röhren]
Di, 25.8.15, 19:30 Uhr [Performance/Aktion, Ausstellung]

Stadt, Land, Fluss

Bilder vom unteren Teil des Eisbergs

Eine konkrete Dienstleistung als ein Teil meiner künstlerischen Arbeit könnt Ihr am heutigen Abend kennenlernen.

Und so geht‘s: Seid neugierig, macht mit bei dieser kleinen Entdeckungsreise, bringt eine Frage mit und lasst Euch überraschen.

Was für eine Frage soll das sein?

  • eine Frage, die Dir wahrscheinlich auch noch 2020 nicht egal ist.

Wie könnte so eine Frage aussehen?

  • z. B.: Wo will ich eigentlich wirklich leben, was brauche ich?
  • Wie finde ich die Wohnung zu diesem Bild?
  • Wie finde ich den/die Menschen zum zufriedenen Zusammenwohnen?

Muss ich meine Frage öffentlich machen?

  • Du kannst, musst aber nicht.

Weiter geht es mit Einblicken in meditative und assoziative, später gruppendynamische Prozesse, aus denen eine künstlerische Arbeit entsteht (nicht an diesem Abend).

Das entstandene Bild kann als sinnlicher Anker zu den eigenen Ressourcen dienen.